Gütezeichen

Gütesicherung

RAL-GZ 720, % Recycling Kunststoff

Güte- und Prüfbestimmungen für den Nachweis des Anteils an Kunststoffen, die aus Fraktionen der haushaltsnahen Getrennterfassung bzw. der haushaltsnahen Wertstoffsammlung gewonnen worden sind, in einem Kunststoff-Rezyklat, -Halbzeug, -Produkt oder Verpackung. Die Gütegrundlage berschreibt die lückenlose Rückverfolgbarkeit der Herkunft der Kunststoffe in den jeweiligen Stufen der Prozesskette. Das umschließt alle Prozessstufen von der Sortierung in LVP-Sortieranlagen über die Aufbereitung bis zum Einsatz der Rezyklate in Produkten.
Zur Bestellung der RAL Gütesicherung
Kategorie:
Weitere
Schlagworte:
Kunststoff, Recycling

Zeichenträger

Gütegemeinschaft Rezyklate aus haushaltsnahen Wertstoffsammlungen e. V. Edmund-Rumpler-Str. 7
51149 Köln
Telefon: (02203) 937 – 420 Fax: (02203) 937 - 190 E-Mail: info[at]ral-rezyklat.de Ansprechpartner: Frau Ina-Maria Geschäftsführerin Dr. Ina-Maria Becker www.ral-rezyklat.de

Ressourcenschonung durch recycelten Hausmüll

Neues RAL Gütezeichen prozentualer Anteil Recycling-Kunststoff gibt Auskunft über Anteil wiederverwerteter Materialien Bonn – Recycling von Kunststoffen trägt zur Schonung natürlicher Ressourcen bei und hilft langfristig CO2 einzusparen.  Eine besondere Rolle für den Umweltschutz spielt dabei der Anteil wiederverwerteter Wertstoffe aus Haushaltsabfällen. Das neu geschaffene RAL Gütezeichen %-Recycling-Kunststoff kennzeichnet ab sofort deren Anteil in Produkten […]

Unternehmensporträt Jokey SE

Gustav Dengel ist Produktmanager bei Jokey. Das Unternehmen nutzt das neue RAL Gütezeichen prozentualer Anteil Recycling-Kunststoff. Im Gespräch mit dem RAL Gütezeichen Magazin erklärt Gustav Dengel, wo die Vorteile der Kennzeichnung für Verbraucher liegen und warum sein Unternehmen sich für das RAL Gütezeichen entschieden hat. Unternehmensname: Jokey SE Trägt das RAL Gütezeichen prozentualer Anteil Recycling-Kunststoff […]

Ressourcen schonen, Recycling stärken

Unsere natürlichen Ressourcen sind begrenzt – und werden stetig knapper. Um sie zu schonen, sollten die für die Herstellung von Produkten verwendeten Rohstoffe nach dem Gebrauch soweit wie möglich in den Produktionsprozess zurückgeführt werden. Verbraucher können hier einen wichtigen Beitrag leisten, indem sie ihre benutzten Produkte und Wertstoffe in kompetente Hände abgeben. Das RAL Gütezeichen […]

Weitere Gütezeichen