Gütezeichen

RAL-GZ 912, Faire Anwerbung und Vermittlung von Pflegekräften aus dem Ausland

Faire Anwerbung und Vermittlung von Pflegekräften aus dem Ausland mit den Leistungsbereichen: Information zur Erwerbsmigration in die Pflege nach Deutschland, Unternehmensverantwortlichkeit, Transparenz im Personalgewinnungsprozess gegenüber Kandidaten, Transparenz im Personalgewinnungsprozess gegenüber Kunden
Zur Bestellung der RAL Gütesicherung
Kategorie:
Gütezeichen mit gesetzlichem Hintergrund

Zeichenträger

Gütegemeinschaft Anwerbung und Vermittlung von Pflegekräften aus dem Ausland e. V. Michaelkirchstraße 17-18
10179 Berlin
Telefon: (030) 22 18 298-0 Fax: (30) 22 18 298-66 E-Mail: ann-christin.wedeking[at]kda.de Ansprechpartner: Frau Geschäftsführerin Ann-Christin Wedeking www.faire-anwerbung-pflege-deutschland.de

Pflege fair und effektiv organisieren

Neues RAL Gütezeichen ermöglicht erleichterte und transparente Anwerbung von Pflegekräften aus dem Ausland

Pflege fair und effektiv organisieren

Der Mangel an Pflegekräften ist entscheidender Engpassfaktor für Krankenhäuser, Pflegeheime und ambulante Pflegedienste. Während die Zahl der offenen Stellen stetig wächst, wird die Besetzung durch inländische Arbeitskräfte immer schwieriger. Bereits jetzt werben zahlreiche deutsche Gesundheitseinrichtungen direkt im Ausland internationale Pflegekräfte an. Um die Versorgung auch in Zukunft sicherzustellen, werden sie in zunehmendem Maße darauf angewiesen […]

Unternehmensporträt Vispero GmbH

Nikola Petrović ist Geschäftsführer der Vispero GmbH. Das Unternehmen nutzt das RAL Gütezeichen Faire Anwerbung Pflege Deutschland. Herr Petrović erklärt im Interview mit dem RAL Gütezeichen Magazin, warum das Unternehmen das RAL Gütezeichen benutzt, wie die Kunden davon profitieren und wie die Einhaltung der Güte- und Prüfbestimmungen sichergestellt wird. Unternehmensname: Vispero GmbH Trägt das RAL […]