MENÜMENÜ
GZ-818 Baubereich

RAL Gütezeichen Estrich

Vorteile für den Verbraucher:

  • Solidität und Zuverlässigkeit
    Die Verbrauchertäuschung und Verbraucherschädigung wird durch den Einbau gütegeprüfter Estriche wie z. B. Magnesia-, Zement-, Calciumsulfat-, Hartstoff- oder Kunstharzestriche vermieden. Auch werden beispielsweise die besonderen Belange beim Heizestrich berücksichtigt.
  • Innovative Bauausführung
    Die Voraussetzungen zur Erfüllung der energetischen und schalltechnischen Erfordernisse beim Bodenbau werden im Rahmen der Güteüberwachung geschaffen. Die Energieeinsparverordnung findet u. a. besondere Berücksichtigung neben weiteren normgerechten Anforderungen.
  • Wertobjekt Fußboden
    Der Immobilienwert wird durch qualitativ hochwertige Bauausführungen und Produkte beim Fußbodenbau gesteigert. Dies gilt insbesondere auch für moderne Design-Estriche.
  • Zuverlässige Partner
    Es werden Gewährleistungsgarantien durch die Fachbetriebe der Gütegemeinschaft für ihre gütegesicherten Bauausführungen gegeben, die durch Billigkolonnen und Schwarzarbeiter nicht erfolgen.

Vorteile für Mitgliedsunternehmen:

  • Qualitätsverbesserung des Estrichs
    Betriebsinterne Bauabläufe und die Estrichherstellung werden transparenter und lassen sich u. a. mit Hilfe von Prüfzeugnissen des Fremdüberwachers entsprechend optimieren.
  • Innerbetriebliche Kontrolle
    Es erfolgt eine laufende Eigenkontrolle der Estrichgüte im Unternehmen und damit der Arbeiten der eigenen Verlegekolonnen. Fehler lassen sich frühzeitig erkennen und kostspielige Schäden im Vorfeld vermeiden.
  • Dokumentation des Qualitätsniveaus
    Durch das Führen des Gütezeichens können die Unternehmen ihr hohes Qualitätsniveau in Bezug auf ihre Bauausführungen am Markt nachweisen. Das Gütezeichen wird zum Garant des modernen High-Tech-Estrichs.
  • Wettbewerbsvorteile
    Das Gütezeichen hat zwischenzeitlich einen sehr großen Stellenwert bei der Vergabe von Bauleistungen. Unternehmen mit Gütezeichen verbessern ihr Image deutlich. Es steht für überwachte und damit nachweislich gleichbleibende hohe Qualität der modernen Estriche.
Zur Bestellung beim Beuth Verlag
Gütegemeinschaft Estrich und Belag Industriestraße 19
53842 Troisdorf-Oberlar
Telefon: (02241) 39 73 960 Fax: (02241) 39 73 969 E-Mail: info[at]beb-online.de Ansprechpartner: Geschäftsführer Dipl.-Volksw. Edgar Leonhardt www.gueteschutz-estrich.de

Weitere Gütezeichen