GZ-241 Land- u. Ernährungswirtschaft

RAL Gütezeichen Forstliches Vermehrungsgut

Forstliches Vermehrungsgut Zur Bestellung beim Beuth Verlag
Gütegemeinschaft forstliches Vermehrungsgut e.V. Mainzer Straße 80
65189 Wiesbaden
Telefon: (0611) 8 15 16 41 Fax: (0611) 8 15 19 73 E-Mail: info[at]dkv-net.de Ansprechpartner: Geschäftsführer Thomas Rohde www.dkv-net.de

Vorteile für die Forstbaumschulen und den Waldbesitzer

  • Sonderherkünfte sind hochwertiges forstliches Vermehrungsgut, deren Qualitätsansprüche im oberen Drittel der gesetzlich geforderten Normen liegen.
  • Für die nicht dem Forstvermehrungsgutgesetz unterliegenden Baumarten hat die DKV eigene Qualitätsrichtlinien erarbeitet und wendet diese bei der Auswahl von Erntebeständen an.
  • Die Anbauempfehlungen der Bundesländer sehen ausdrücklich die bevorzugte Verwendung von Sonderherkünften im Wald vor.
  • Die Herkunft der Sonderherkünfte ist vom Ernteort des Samens über die Baumschule  bis zur Verwendung der Pflanze im Wald durch DKV - Begleitpapiere nachvollziehbar.
  • Die Überwachung der Einhaltung der Vertriebsbestimmungen erfolgt durch örtliche Fremdkontrollen bei der Ernte und in den Mitgliedsbetrieben sowie ggf. genetische Untersuchungen, einschl. notwendiger Rückstellproben.
  • Sonderherkünfte werden von über 80 Forstbaumschulbetrieben bundesweit vorgehalten und sind damit flächendeckend für nahezu alle Standortansprüche im Wald verfügbar.
  • Das Spektrum der Sonderherkünfte wird durch Auswahl geeigneter Erntebestände ständig bei allen forstlich relevanten Baumarten erweitert.

Weitere Informationen zum Gütezeichen

RAL Ratgeber Garten und Natur

Die Natur ist für viele Menschen ein Ort der Ruhe und Erholung. Ein Garten kann sie ein Stück weit nach Hause holen und bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Entspannung – von der Aufzucht eigenen Gemüses bis hin zur Grillfeier mit Familie und Freunden. Der RAL Ratgeber Garten und Natur gibt Gartenbesitzern und Naturfreunden Hinweise für Ausflüge in die Natur. Er enthält Expertentipps zum Beispiel zum geeigneten Substrat für eine grüne Pflanzenpracht, der richtigen Verwendung von Rindenmulch, Hinweisen zum sicheren Aufbau von Kinderspielgeräten und der besten Wahl einer Unterkunft für Ferien auf dem Bauernhof.

Hochwertige Herkünfte für stabile Wälder

Deutschland ist eines der waldreichsten Länder Europas. Knapp ein Drittel seiner Gesamtfläche besteht aus bewaldetem Gebiet. Um die ökologische Stabilität und Ertragsfähigkeit des Waldes zu erhalten, sind regelmäßige Aufforstungen und Waldverjüngungen notwendig.

Weitere Gütezeichen